DEFR

Open Education Day

Multimedia Forensik: Real oder Fake?

Der Druck auf Fernsehanstalten, Presse und Behörden, aktuelle Ereignisse zu kommentieren und Entscheidungen für Folgeprozesse zu fällen, nimmt ständig zu. Die Informationen dazu werden zunehmend multimedial eingereicht, und Fälschungen werden immer raffinierter. Die Menge und Qualität an Videomaterial hat innerhalb der letzten zwei Jahre exponentiell zugenommen. Dabei wurde der Ton immer rauer und ruppiger.

Hier soll versucht werden sich vom aktuellen Informations- und Propagandakrieg (siehe dazu ARD1-Recherche: Alles Lüge oder was?) zu lösen und Möglichkeiten der Wissenschaft aufzuzeigen, Fälschungen Wissenschaft aufzuzeigen, Fälschungen zu entlarven und somit tragische Fehlurteile zu vermeiden. Ein EU-Projekt ist dabei, OSS dazu zu entwickeln.

Letzte Änderung:  24.04.2017

/ch/open is Member of ICT Switzerland
Swiss Open Systems User Group • /ch/open • Postfach 2322 • 8033 Zürich • http://www.ch-open.ch